Gartentipps - Gartenblick

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gartentipps

Gartentipps für April
Nutzgarten
  • Aussaaten im Zimmer oder beheiztes Gewächshaus: Gurken, Zuckermais, Melonen, Zucchini
  • Aussaaten im unbeheizten Gewächshaus oder Frühbeet: Radieschen, Rettich, Salat, Eissalat, Mark- und Zuckererbsen
  • Aussaaten im Freien: Dill, Erbsen, Fenchel, Blumenkohl, Brokkoli, Grünkohl, Kohlrabi, Rosenkohl, Rotkohl, Weißkohl, Wirsing, Mangold, Salat, Eissalat, Mangold, Rote Beete, Schwarzwurzeln, Spinat
  • Pflanzungen im Freien: Stecken von Zwiebeln, Salat (Pflanzen noch vor Frost schützen)
  • Ernten: Porree, Spinat, Rhabarber, Radieschen, Schnittsalat
  • Sonstiges:
    - Anfang April Spargelbeete aufwallen
    - regelmäßig Unkraut jäten
    - Vlies, Schlitzfolie oder Tomaten- und Salathauben schützen vor Spätfrösten und beschleunigen das Wachstum
Obst- und Beerengarten
  • Düngen: Obstbäume und Beerensträucher, soweit dies nicht bereits im März geschehen ist
  • Sonstiges:
    - Boden unter Obstbäume und Beerensträucher mulchen
    - Vorbeugende Spritzungen oder Stärkungen gegen Pilzkrankheiten bei Obstbäumen
    - bei Monilabefall Äste bis 15 cm ins gesunde Holz schneiden
    - alte Tragruten der Brombeeren entfernen, Geiztriebe zurückschneiden
    - Obstgehölze reichlich wässern (ca. 30 l pro Gehölz)
    - kleine Aprikosen und Pfirsichbäumchen bei Blüte mit Vlies oder Folie gegen Frost schützen
    - Pfirsiche schneiden (Rückschnitt der Leit- u. Nebentriebe, Auslichten, falsche Fruchttriebe kürzen, wahre Fruchttriebe um 1/3 einkürzen)
Ziergarten
  • Aussaaten im Zimmer oder beheizten Gewächshaus: Schwarzäugige Susanne, Kapuzinerkresse, Zierkürbis, Tagetes
  • Aussaaten im Freien: Atlasblumen, Sonnenblumen, Rittersporn, Löwenmäulchen, Ringelblumen, einjährige Nelken, Kornblumen, Levkojen
    - ab Mitte des Monats: Astern, einj. Chrysanthemen, Gauklerblumen, Lobelien, Mittagsblumen, Petunien, Phlox, Steinkraut
  • Pflanzungen im Freien: Dahlien ab Mitte April (noch mit Laubdecke schützen), sommergrüne Laubgehölze, Gladiolen, herbstblühende Stauden, Staudengräser, Farne
  • Sonstiges:
    - Schneiden von frühjahrsblühende Gehölze z.B.: Seidelbast, Zaubernuss, Goldglöckchen
    - Schneeglöckchen zur Vermehrung jetzt teilen
    - Rückschnitt von Gehölzen, die im Sommer an einjährigem Holz Blüten bilden
    - Oleander kann bei milden Wetter ins Freie ( zunächst geschützt stellen)
    - bei Frühlingsblüher im Rasen - Gras erst dann mähen, wenn das Laub der Zwiebelblumen vergilbt ist
    - Anfang des Monats Stauden teilen
    - in Blumenbeeten das Unkrautjäten nicht vergessen

Zimmerpflanzen
  • Sonstiges: Kalla-Knollen kommen jetzt in die Erde, Weihnachtskaktus umtopfen und warm stellen
Unsere grünen Links
Gartentipps von Oma
Saat- und Erntezeiten für Gemüse und Kräuter
Weitere aktuelle Gartentipps erhalten Sie auf unserer Facebook-Seite.
Facebook-Icon
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü