Pflanzeninfo - Gartenblick

Direkt zum Seiteninhalt

Pflanzeninfo

Geranium sanguineum

Blutroter Storchschnabel

Lebensdauer: mehrjährig
Höhe: 30 - 40 cm
Farbe: magentarot
Blüte: Juni bis August
Standort: sonnig bis halbschattig
Kaufen bei: Garten Schlüter
Blutroter Storchschnabel Geranium sanguineum

Besonderheiten

  • immer- / wintergrün
  • Blattschmuckpflanze
  • Dauerblüher
  • mehrmals blühend
  • Zierwert
  • Herbstfärbung
  • giftig
  • insektenfreundlich
  • Duftpflanze
  • Topfkultur möglich
  • zum Schnitt geeignet
  • schneckenfest
  • winterhart

Die Staude hat eine lange Blütezeit.
Wegen seiner violett-roten Blüten und der roten Laubfärbung im Herbst erhielt die Pflanze den Namen Blutroter Storchschnabel. Bei genügend Licht, Wärme und Sonne fühlt sich die Staude besonders wohl.
Der Blutrote Storchschnabel ist anspruchslos, bevorzugt sogar trockenen und nährstoffarmen Boden.

Hinweis: Ist zu einer Pflanze ein Anbieter angegeben, handelt es sich um eine Anzeige oder einem Affiliate-Link. Die hierzu eingeblendeten Fotos sind in der Regel Produktfotos der jeweiligen Anbieter.
Zurück zum Seiteninhalt